Über uns

Über uns

Da die Anforderungen an ein sauberes Datenmanagement steigen und entlang der Wertschöpfungskette hochwertige Produktstammdaten notwendig sind, um den elektronischen Datenaustausch über standardisierte Formate zu gewährleisten und damit den Aufwand und die Fehleranfälligkeit im Bereich der Datenpflege zu minimieren, hat die gesamte Biobranche auf Initiative des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) e. V. am 3. November 2015 die „Data NatuRe eG  – Daten Naturkost & Reformwaren“ ins Leben gerufen - eine Genossenschaft mit dem Ziel der Erstellung und Verwaltung eines zentralen Datenpools exklusiv für die Naturkost-, Naturwaren- und Reformwarenbranche.

Seit März 2017 ist dieser Datenpool vollumfänglich für Hersteller, Inverkehbringer, Großhändler, Einzelhändler, Kassensystemdienstleister, Onlineshops und alle weiteren Datenabnehmer nutzbar. Unsere Genossenschaft garantiert eine zukunftsfähige Weiterentwicklung u.a. durch einen von den Mitgliedern gewählten Aufsichtsrat, einem Vorstand mit Branchenerfahrung und IT-Kenntnissen und einem professionellen Beirat.

Der Aufsichtsrat der Data NatuRe eG

Data NatuRe Aufsichtsratv. l. n. r. : Dr. Peter Meyer (Weiling GmbH), Volkmar Spielberger (Spielberger GmbH), Elisabeth Huber (Taifun-Tofu GmbH), Jens Schinnerling (dennree GmbH), Carsten Greve (Reformhaus eG)

Der Vorstand der Data NatuRe eG

Data NatuRe Vorstand & Dienstleisterv. l. n. r.: Ronny Stein (Vorstand), Karl Weigl (Geschäftsführer der Auctores GmbH), Wilhelm Rinklin (Vorstand)

Der Beirat der Data NatuRe eG

Data NatuRe Beirat Ein zentrales Gründungselement unserer Genossenschaft, ist die Frage der Legitimierung. Wer entscheidet über Änderungen am Datenpool? Bislang wurden externe Wünsche (z.B. die Einarbeitung eines zusätzlichen Feldes) von Einzelpersonen entschieden. Diese teils willkürlichen Entscheidungen gehören mit unserem Beirat der Vergangenheit an.

Der Data NatuRe Beirat Branchenstandard-Erhaltung & -Entwicklung besteht aus Vertreter/-innen aller Wertschöpfungsstufen. D.h. es wird immer mindestens eine Person aus den Bereichen Herstellung, Großhandel und Einzelhandel im Beirat vertreten sein. Änderungswünsche und Ideen werden an den Beirat herangetragen und dort gemeinschaftlich diskutiert. Anschließend empfiehlt der Beirat dem Vorstand die Änderung umzusetzen, oder ggf. zu verwerfen.

Mitglieder des Beirats Branchenstandard-Erhaltung & -Entwicklung:

  • Hersteller: René Burtscher (Wala Heilmittel), Enya Ehrhard (Demeter Felderzeugnisse), Margit Gomm (ÖMA)
  • Großhandel: Ellen Hörnemann (Weiling), Martin Klopsch (dennree)
  • Einzelhandel: Gerhard Sailer (basic), Carsten Schubert (Reformhaus), Christian Supenkämper (Tagwerk Ökokiste)

⇑ Seitenanfang