Digitalisierungsförderung: go-digital

go-digital: Profitieren Sie vom Förderprogramm!

Bundesweite Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

go-digitalDie Qualität Ihrer Daten ist ein wesentlicher Faktor für wirtschaftlichen Erfolg. Unser Produkt-Datenportal ist nur so gut wie die Daten, das es verwaltet. Mit unserem Entwicklungspartner Auctores haben wir deshalb ein Konzept entwickelt, das Ihnen bei der Pflege der Artikel hilft und Ihnen diese Daten auch für die Eigenverwendung bereitstellt. Das Schlagwort dazu lautet Digitalisierung Ihrer Nutzung des Produkt-Datenportals.

Auctores ist vom Bundeswirtschaftsministerium autorisiert, Sie im Rahmen des Förderprogramms go-digital mit Fördergeldern zu unterstützen. Aufwendige manuelle Pflege und vor allem doppelte Pflege verursacht erhebliche Zusatzkosten und ist fehlerträchtig. Mit einer Anbindung Ihres Systems oder mit der Nutzung des Datenportals als Ihre Produktdatenbank können Sie diese hohen Aufwände vermeiden und Ihre Datenqualität entscheidend verbessern.

Digitalisierung: Potenziale erkennen, Chancen ergreifen

Besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) stellt die zunehmende Digitalisierung des gesamten Geschäftsalltags aktuell eine der größten Herausforderungen dar. Um im Wettbewerb nachhaltig bestehen zu können, ist es wichtig, digitale Prozesse in allen Geschäftsbereichen fest zu etablieren. Gefördert werden im Rahmen von go-digital praxiswirksame Beratungs- und Umsetzungsleistungen, damit Chancen und Potenziale der Digitalisierung genutzt werden können. So wird es kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) ermöglicht, mit den technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen der Digitalisierung im Bereich des Online-Handels und dem steigenden Sicherheitsbedarf bei der digitalen Vernetzung Schritt zu halten.

Was wird gefördert?

go-digital unterstützt zielgerichtet in drei Bereichen:

Digitalisierte Geschäftsprozesse

Einführung von E-Business-Softwarelösungen für Gesamt- und Teilprozesse des Unternehmens, z. B. Retourenmanagement, Logistik, Lagerhaltung, Bezahlsysteme.

Ziel: Arbeitsabläufe im Unternehmen möglichst durchgängig digitalisieren, sichere elektronische und mobile Prozesse etablieren

Digitale Markterschließung

Entwicklung einer unternehmensspezifischen Online-Marketing-Strategie, Aufbau einer professionellen, rechtssicheren Internetpräsenz (mit Web- Shop, Social-Media-Tools, Content-Marketing)

Ziel: Beratung zu vielfältigen Aspekten eines professionellen Online-Marketings und Umsetzung der empfohlenen Leistungen

IT-Sicherheit

Risiko- und Sicherheitsanalyse der bestehenden/ neu geplanten betrieblichen IKT-Infrastruktur, Initiierung/Optimierung von betrieblichen IT-Sicherheitsmanagementsysteme

Ziel: Vermeidung von wirtschaftlichen Schäden sowie Minimierung von Risiken durch Cyberkriminalität

Wer wird gefördert?

Begünstigte Unternehmen

Rechtlich selbständige kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder des Handwerks können als begünstigtes Unternehmen die Förderung von Beratungsleistungen in Anspruch nehmen. Folgende Voraussetzungen
müssen dafür erfüllt sein:

  • Beschäftigung von weniger als 100 Mitarbeitern
  • Vorjahresumsatz- oder Vorjahresbilanzsumme von höchstens 20 Millionen Euro
  • Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland
  • Förderfähigkeit nach der De-minimis-Verordnung

Wie hoch ist die Förderung?

Gefördert werden Beratungsleistungen mit einem Fördersatz von 50 Prozent auf einen maximalen Beratertagessatz von 1.100 Euro (netto). Das begünstigte Unternehmen trägt nur seinen Eigenanteil. Der Förderumfang beträgt maximal 30 Beratertage in einem Zeitraum von bis zu sechs Monaten.

Der besondere Vorteil von go-digital: Das Förderprogramm bietet den Unternehmen eine unbürokratische finanzielle Unterstützung, denn das betreuende autorisierte Beratungsunternehmen übernimmt die komplette administrative Projektabwicklung – von der Antragstellung bis hin zur Berichterstattung.

Detaillierte Informationen finden Sie im go-digital-Flyer von Auctores, auf der zugehörigen go-digital-Website oder gerne direkt bei

Auctores GmbH
Amberger Straße 82
92318 Neumarkt

Tel. +49 9181 5198-0
E-Mail: go-digital@auctores.de
www.auctores.de